Gerald Schmitt open-coach
Gerald Schmitt                              open-coach

ABLAUF MENTALTRANING

Ablauf einer Sitzung

Mentaltraning ist immer ein freiwilliger Vorgang.

Niemand kann gezwungen werden Dinge zu tun, die er im Wachzustand ablehnen würde. Wenn sich ein Patient, aus welchen Gründen

auch immer, nicht auf den Therapeuten und dessen Worte einstellen kann, wird sich ein mentaler Zustand nicht einstellen.

Die erste Sitzung beginnt mit einem Vorgespräch,

in dem das Thema des Klienten und das Ziel,

das mittels Mentaltraning erreicht werden soll,

besprochen werden. Für den Erfolg der Mentaltraning entscheidend ist ein Vertrauensverhältnis zwischen Klient und Trainer.

Nach diesem Vorgespräch kann das Mentaltraning beginnen.

Der Klient setzt oder legt sich bequem hin. Nach dem Mentaltraning findet ein kurzes Nachgespräch statt. Die erste Sitzung dauert meist 60 bis 90 Minuten. Weitere Behandlungen dauern ungefähr 60 Minuten

typische Alltags-Trancen sind:

  • Autofahrten die schneller vorbei gehen als vorher gedacht
  • vor dem Kühschrank stehen und suchen, obwohl es vor der Nase steht
  • einen Krimi gucken und selbst der Komissar sein
  • der Blick auf die Uhr verrät, dass das Surfen im Internet doch länger war
  • das beliebte Runners-High des Läufers, wo es wie von selbst läuft
  • ... oder schauen Sie einfach mal Kinder beim gedankenversunkenen Spielen zu.

Terminanfrage

open-coach

Gerald Schmitt

Personal Coach
Partensteinerstr. 103
97816 Lohr a. Main


Termin nach Vereinbarung
Telefon:

0176 9246 2313